Coaching Aktuell

Coachingausbildung und Coaching in Berlin

Neuer Coaching -Artikel von Gabriele Müller

Im Magazin Entry ist ein lesenswerter Artikel von Gabriele Müller, Vorstand der ISCO AG, erschienen. Unter der Überschrift „Fit for Business“ geht es dabei um das Thema Gesundheitscoaching als Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit.

Es wird dabei herausgearbeitet, dass Coaching längst nicht mehr nur auf Führungskräfte abzielt, sondern mittlerweile das gesamte Unternehmen in den Fokus rückt. Konkret werden dabei auch Aspekte wie die Integrität und die Gesundheit beachtet, um geschäftlich erfolgreicher zu sein.

Bedenkt man, in wie vielen Artikeln das Thema „Burn-Out“ oder – ganz allgemein – die steigenden Herausforderungen des Arbeitslebens aufgegriffen wird, tut die Besinnung auf die Gesundheit der einzelnen Mitarbeiter in der Tat Not. Ein Gesundheitscoach weiß dabei, dass Gesundheit kein Zustand, sondern ein Prozess ist, der noch dazu in zahlreiche Richtungen vernetzt ist. Mit anderen Worten reicht es keineswegs aus, einmalig für Gesundheit zu sorgen, sondern es sollte lebenslange Begleitung und Beobachtung stattfinden.

Zu den Problemen zählen die steigenden Erwartungen an Arbeitnehmer aber auch der Mangel an körperlicher Bewegung und eine falsche Ernährung. Hinzu kommt, dass die „Ressource Mensch“ knapper wird und die Unternehmen zunehmend um MitarbeiterInnen buhlen müssen.

Bei der ISCO AG lässt sich eine Ausbildung zum Gesundheitscoach absolvieren, die gleichzeitig für die MOA (Meaningful Occupation Assessment) und das basefood-Konzept qualifiziert. Mehr Informationen finden sich u.a. unter: http://isco-ag.de/training-workshops/einfach-gesund-einfach-gesund.html oder auch auf der Homepage der ISCO AG.

 

Kommentare sind deaktiviert.