Coaching Aktuell

Coachingausbildung und Coaching in Berlin

Neuer Coaching -Kongress zum Einfluss digitaler Medien

Wie hoch ist der Einfluss der digitalen Medien auf das Coaching? Diese sicherlich berechtigte Frage soll im Rahmen des nächsten Coaching Kongresses in Erding bei München im Vordergrund stehen. Das Motto lautet „Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg“.

Bei Haufe.de erfahren wir eine Reihe von Details. Wie bereits bei den beiden Vorgängerveranstaltungen ist auch dieses Mal dieHochschule für angewandtes Management Erding mit der Fakultät für Wirtschaftspsychologie der Gastgeber. Am 24. und 25. Februar 2016 sollen Coaches gemeinsam mit Vertretern aus Forschung und Wirtschaft diskutieren.

Insgesamt nehmen 33 Referenten an der Veranstaltung teil und bieten „praktische und konzeptionelle Einblicke in Coaching -Methoden„. Diskutiert werden soll vor allem die Frage, inwieweit digitale Medien einen Einfluss auf das Coaching haben und wie sich dieser äußert. Fakt ist, dass mehr und mehr der so genannten „Digital Natives“ in Unternehmen arbeiten und zudem eine Fülle von Prozessen mittlerweile komplett digitalisiert wurden.

Passenderweise werden auch virtuelle Live-Gruppencoachings terminiert und zudem aktuelle Studien mit Postern präsentiert. Zuguterletzt wird der Erdinger Coaching -Preis verliehen und prämiert die beste wissenschaftliche Abschluss- und Forschungsarbeit.

Das komplette Programm des Coaching -Kongresses findet sich unter http://www.coaching-kongress.com/programm. An selber Stelle wird auch eine Liste der eingeladenen Experten und Referenten präsentiert

Kommentare sind deaktiviert.